Hauptseite
Forum


        
created by www.mentalmove.com

Geschichtliches

In den siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts erfand der Amerikaner Noyes Palmer Chapman ein unlösbares Geduldsspiel, auf dessen Lösung ein hoher Preis ausgesetzt wurde. Wenn Sie möchten, können Sie den (eigentlich recht simplen) Beweis der Unlösbarkeit anhand interaktiver Beispiele nachvollziehen - momentan leider nur in englischer Sprache.
Später entstanden lösbare Varianten - eine davon ist hier links auf der Seite zu finden. Schwierigere Schiebepuzzles finden Sie hier - sowie eine hexagonale Abwandlung, bei dem die Teile in sechs statt vier Richtungen bewegt werden können.
Falls eher Sie selbst als Ihre Seitenbesucher Freude am Spielen haben, können Sie auch eine Desktop-Version (Adobe-AIR® benötigt) kostenlos herunterladen.
Das Angebot, dieses Puzzle in Ihre Web-Seite einzubinden, besteht natürlich immer noch - egal, wieviel Zeit Sie zum lösen benötigen ;-)

Verschieben Sie die einzelnen Teile des Puzzles, bis sich wieder ein sinnvolles Bild ergibt - aber schauen Sie vorher und hinterher auf die Uhr: So lange werden Besucher mindestens auf einer Web-Seite mit diesem Puzzle verweilen, selbst wenn der eigentliche Inhalt sie nicht interessiert...

...diese Aussage ist natürlich nicht wirklich ernst zu nehmen. Wenn Sie möchten, können Sie das Puzzle herunterladen und auf Ihrer Seite einbinden; es zeigt bei jedem Aufruf ein anderes zufällig ausgewähltes Bild von Claude Monet.
Weitere nützliche und unnütze Spielzeuge finden Sie oben rechts unter 'Widgets'.